Suchen

26 - 50 von 524 Ergebnissen
Zeigt Potenz!

Zeigt Potenz!

Interview Die Philosophin Svenja Flaßpöhler vermisst weibliches Selbstbewusstsein in der #metoo-Debatte

Lass mal gut sein

Volksbühne In Yael Bartanas „What if Women Ruled the World“ regieren Frauen eine Supermacht, die bedroht wird. Kriegen die das geregelt?

La vie en rose

Non! Mief, Missbrauch, Machismo. Unsere Autorin kickt dem Patriarchat da hin, wo’s weh tut
Wir werden erstickt und ersticken uns selbst

Wir werden erstickt und ersticken uns selbst

Frauen Unsere Autorin erklärt, warum sie aus Prinzip nie schlecht über eine andere Frau sprechen würde

B | Iran: Justizchef billigt Verprügeln der Frau

Frauenunterdrückung – Sitten-Polizistinnen haben eine junge Frau in Teheran verprügelt, weil sie nicht "islamisch" gekleidet war. Ein Handyvideo sorgte weltweit für Empörung.

B | Kippa und Kopftuch - Gespaltene Gesellschaft

Religion Wenn zu Ressentiments und Fake News auch noch Zensur hinzukommt. Eine Muslime nimmt Stellung.

Nähen, weiterleben

Kolumbien Frauen werden auf vielfältige Weise zu Opfern des Bürgerkriegs. Ein Projekt macht Hoffnung
Die Frauen der Lagergemeinschaft Ravensbrück

B | Die Frauen der Lagergemeinschaft Ravensbrück

Henning Fischer Der Historiker setzt mit seinen Buch über die Lagergemeinschaft Ravensbrück Maßstäbe für eine historische Forschung in einer Zeit, in der die Zeitzeug_innen fehlen

Rollback unter der Achsel

Zeitzeuge Frauen sollen frei über ihre Körper verfügen. Mann staunt: Huch, war das Thema nicht längst durch?
Nicht immer süffig zu lesen, dafür akkurat

Nicht immer süffig zu lesen, dafür akkurat

Sachlich richtig Erhard Schütz liest über Mode, Marsianer, die angeblich damals unbesiegbaren Luftstreitkräfte und Kriegsheimkehrer

Schiefe Optik

#MANNschaft Nur Seehofer? Visuelle Studien zeigen, dass auch in den Medien zu wenig Frauen zu sehen sind

Frauenratgeber

A–Z Klingonisch sprechen beim Sex. Eine „Hexe“ sein, selber verhüten, die Vagina feiern. Und wenn alles öde ist: Das männliche Geschlecht vernichten! Noch mehr guten Rat?
#MeToo auf die strukturelle Ebene heben

#MeToo auf die strukturelle Ebene heben

Interview Sabine C. Jenner kämpft an der Berliner Charité gegen sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
It’s  raining  spam

It’s raining spam

Diskriminierung Dicke Frauen werden ständig beschimpft. Auch wenn sie sich klug äußern, wird ihnen Geist abgesprochen

B | Männergekeife

Geschlechtsneutral? Marlies Krämer und Kristina Rose-Möhring gehen den Mackern auf den Sack. Männergekeife gegen den Wunsch, überholte Sprachregeln zu verändern.
So will frau nicht mehr leben

So will frau nicht mehr leben

Pay Gap Seit Jahrzehnten müssen Frauen eine Lohnlücke von durchschnittlich 21 Prozent beklagen und es passiert: nichts. Somit bleibt nur der Weg über Gesetze
Gerichtlicher Gruß aus dem Gestern

Gerichtlicher Gruß aus dem Gestern

BGH-Urteil Marlies Krämer darf von der Sparkasse weiterhin als "Kunde" bezeichnet werden. So hat es der Bundesgerichtshof entschieden und ignoriert so den gesellschaftlichen Wandel
Unten ohne

B | Unten ohne

Brainstorming Eigentlich fehlt es diesem Foto an nichts. Oder etwa doch? Jetzt sind Sie gefragt
Doras Brosche

Doras Brosche

Großbritannien 1908 erkämpfen die Suffragetten das Frauenwahlrecht. So manches Erbstück erzählt davon

Reich der Freiheit

Geschichte Vor 100 Jahren durften Frauen das erste Mal wählen. Vorher mussten sie ihren politischen Anspruch verschleiern

Tilos Beispiel

Schweiz 1971 bekommen Frauen das Stimmrecht und eine Schwarze wird erste Nationalrätin
Sich selber stricken

Sich selber stricken

Wahl Seit 100 Jahren stimmen Frauen mit ab. Heute leiden sie unter den vielen Entscheidungsmöglichkeiten des Lebens

Verwackeltes Bild

Filmgeschichte Erstmals seit 1929 ist eine Kamerafrau für den Oscar nominiert: Rachel Morrison
Von Frauen und Journalismus

EB | Von Frauen und Journalismus

Medien Redaktionen sind von Männern dominiert. Hat das eine Auswirkung auf die Themensetzung? Newsmavens versucht, das herauszufinden

Haarscham

Rückkopplung Das Museum der bildenden Künste erkundet in Leipzig, wie eine neue Generation von Netzkünstlerinnen den Körper der Frau in den Blick nimmt