Nur ’ne Nacht

Interview Stephan Orth war als Couchsurfer im Iran und in Russland unterwegs. Die Bücher über seine Trips sind Bestseller. Was erfährt man dabei?

Villa Massimo des Nordens

Villa Massimo des Nordens

Kulturförderung Vor zwei Jahren starb Roger Willemsen. Eine neu eingerichtete Stiftung lässt aus seinem Wohnhaus die "Villa Willemsen", einen Ort der Kulturförderung werden

Im Textlabor

Interview Hannes Bajohr seziert Texte und arrangiert sie neu. Das kann überfordern

"Das Kaffeehaus ist ein Sehnsuchtsort!"

Interview Der österreichische Fotograf Sepp Dreissinger hat eine grandiose Melange von Kunst und Kultur geschaffen: Einen Kaffeehaus-Bildband inklusive Kaffeehaus-Gesprächen

"Bundespräsidentin? Nix für mich"

"Bundespräsidentin? Nix für mich"

Interview Kurz vor dem Ruhestand wurde Brigitte Zypries als erste Frau Bundeswirtschaftsministerin. Mehr Führungsfrauen könnten nie schaden, sagt sie – auch in den Medien

Nächster Halt: Pleite

EB | Nächster Halt: Pleite

Bücher Buchhandlungen sind dem Untergang geweiht, raunt die Branche. Die Umsätze brechen ein, nur Beststeller als Geschenke sind der letzte Anker. Das muss Gründe haben

Wenn Chefärzte fliegen lernen

Wenn Chefärzte fliegen lernen

Sicherheit im Krankenhaus Ein Psychologe der Lufthansa kämpft gegen medizinische Behandlungsfehler mit Mitteln, die seit Jahrzehnten in der Luftfahrt für einen sicheren Betrieb sorgen

Warum #MeToo nicht genug ist

EB | Warum #MeToo nicht genug ist

Feminismus Der Autor erfährt immer erst, wenn er sich in die so genannte Gesellschaft begibt, dass wir noch ganz am Anfang sind

Zeitgeistbeste

EB | Zeitgeistbeste

Vater Wenn Eltern und Kinder sich erst Jahrzehnte nach der Geburt kennenlernen, birgt das mehr als ein Kennenlernen

Kann Erfolg umziehen?

Michel Friedman am BE Was in Frankfurt ausverkauft ist, muss in Berlin noch lange nicht laufen