Operation gelungen

Operation gelungen

Teufelei Die „Rettung“ Griechenlands ist zu Ende. Für Deutschland hat sie sich immerhin gelohnt
Don'ts und Donuts

Don'ts und Donuts

Die Buchmacher Kate Raworth versucht, die Wirtschaftswissenschaft zum Umdenken zu bewegen
Schein-Beschäftigung

Schein-Beschäftigung

Indien Regierungschef Narendra Modi arbeitet an der Abschaffung des Bargeldes, um sich als Robin Hood zu inszenieren
Eine Fehldiagnose

Eine Fehldiagnose

Kritik Die Vollgeld-Initiative reagiert auf ein reales Problem. Als Lösung taugt sie nicht
Endlich streiten wir uns übers Geld

Endlich streiten wir uns übers Geld

Demokratie Die Vollgeld-Initiative stößt in der Schweiz auf verblüffend große Unterstützung. Bankiers fürchten: Kapitalismus wäre so nicht mehr möglich
Meuterei unterm Schutzschirm

Meuterei unterm Schutzschirm

Handel Europa versucht, sich gegen die amerikanischen Iran-Sanktionen zu stellen. Die USA aber haben die besseren Druckmittel, nicht zuletzt ihren Dollar
Deutsche Ökonomen wieder mal FURIOUS

Deutsche Ökonomen wieder mal FURIOUS

Euro Ein Aufruf von 154 Ökonomen warnt davor, die Eurozone mit Macron und Juncker zu reformieren. Zum Glück verfängt die Nummer nur noch bei den üblichen Verdächtigen

Nicht so nette Norweger

Reichtum Trotz seines Ethikrats investiert der staatliche Pensionsfonds in zweifelhafte Konzerne

Schwerkraft für Dummies

Null Will man sie retten, muss die Eurozone reformiert werden. Die Bundesregierung ist dafür taub, Scholz macht den Schäuble, Macrons Reformideen versanden
Endlich Mensch

Endlich Mensch

Digitalisierung Im „Maschinenfragment“ skizziert Karl Marx das Potenzial von Automatisierung, den Kapitalismus abzuschaffen. Ist es bald so weit?
Wir sind Getriebene

Wir sind Getriebene

Ökonomie Früher bedeutete Wachstum Wohlstand, ja, sogar Glück. Heute zwingt uns das System zu immer mehr Konsum. Weil es sonst zusammenbrechen würde

Das Geld aus dem Nichts

Finanzen Banken schöpfen Guthaben per Knopfdruck, Löhne stagnieren, Schulen verfallen und Goldman Sachs gelangt in die Regierung. Wem das wohl nutzt?