Seele gegen Blut

Seele gegen Blut

Interview Der Filmemacher Michael Oppitz hat Beuys, Cage und Polke gezeigt, was Schamanismus wirklich ist

Was Männer nicht aushalten

Was läuft „The Fall“ ist keine frauenfeindliche, sondern eine feministische Serie mit einer der ungewöhnlichsten Seriencharaktere aller Zeiten. Spoiler-Anteil: 23 Prozent
Drei weniger ist nicht genug

Drei weniger ist nicht genug

Kino Spike Lee hat mit der schwarzen Komödie „BlacKkKlansman“ einen der besten Spielfilme seiner Karriere gedreht
Kindheit mit Monster

Kindheit mit Monster

Was läuft Das Thema des Missbrauchs entblättert sich in der Miniserie „Patrick Melrose“ so intensiv, dass sich dazwischen Erholungspausen empfehlen. Spoiler-Anteil: 17 Prozent
Das Pferd, das verliert

Das Pferd, das verliert

Baggerfahrer Andreas Dresens „Gundermann“ erzählt von Eigenwillen und Überlebenstrotz
Raus aus dem Rausch

Raus aus dem Rausch

Kino Joaquin Phoenix porträtiert den schwierigen Cartoonisten John Callahan

Wirf alles weg

Schnappschüsse Als Wim Wenders seine ersten Filme drehte, schoss er nebenbei zigtausend Polaroids
Nackte Chancen

Nackte Chancen

Lokalpolitik Der französische Film „Ein Dorf zieht blank“ zeigt die ganz normale Dauerkrise auf dem Land
Große Erwartungen

Große Erwartungen

Locarno Festival 2018 Carlo Chatrians letzte Saison begleitet die Frage: Was verheißt seine Agenda für die Berlinale?
Ist das Populäre der Feind des Guten?

Ist das Populäre der Feind des Guten?

Oscars Die Academy will eine neue Kategorie einführen, den „populären Film“ – und erntet Spott
Einsamkeit ist politisch

Einsamkeit ist politisch

Blaupause In Annekatrin Hendels Dokumentarfilm über die „Familie Brasch“ geben die Frauen der Saga eine neue Atmosphäre
Helden brauchen Schurken

Helden brauchen Schurken

Franchise Nach dem Kalten Krieg überwand „Mission: Impossible“ die Sinnkrise des Spionagegenres. In Teil sechs geht es wieder bei Null los