Ausgabe 03/2021 vom 20.01.2021 : Die Corona-Tragödie

Wie die Politik beim Schutz der Senioren- und Pflegeheime versagt

Print

Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie 3 Wochen lang den gedruckten Freitag

Jetzt kostenlos testen

Digital

Oder lesen Sie den Freitag digital - die ganze Ausgabe auf PC/Mac, Smartphone oder Tablet

Jetzt kostenlos testen

Wochenthema

Opposition im Lockdown

Planspiele Der CDU-Chef ist gewählt, das Superwahljahr beginnt. Und es zeichnet sich ab, worauf das hinauslaufen könnte

Wolfgang Michal Seite 6

Schwarzers Werk und Merkels Beitrag

Bilanz Nach 15 Jahren Kanzlerinnenschaft stellt sich die Frage: Hat Angela Merkel etwas für den Feminismus erreicht?

Kathrin Gerlof Seite 7

„Das wird alles nicht so einfach“

Interview Armin Laschet spielt auf einer seiner Partei vertrauten Klaviatur, sagt der Konservatismus-Analytiker Thomas Biebricher

Sebastian Puschner Seite 7

Politik

Leben lernen

Krise Die Politik erkauft uns mit dem Lockdown zu immensen Kosten Zeit. Wir sollten akzeptieren, das Virus nicht beseitigen zu können

Jakob Augstein Seite 1

Der Erfolg von Joe Biden geht uns alle an

USA Wenn der künftige Präsident seine Ankündigungen wahr macht, könnten die Vereinigten Staaten wieder eine internationale Führungsrolle ausüben

Michael Jäger Seite 1

Frontfrau der Herzen

Porträt Jessica Rosenthal ist neue Juso-Vorsitzende, jetzt will die Lehrerin in den Bundestag. Macht sie Karriere mit links?

Dorian Baganz Seite 2

Ausgabe 03/2021 im Format Ihrer Wahl

Jede Ausgabe als E-Paper, PDF oder auf Ihrem E-Reader lesen.

Debatte

Mehr Nixon wagen!

USA Das Land stand schon mal am Rand eines Bürgerkriegs. Es kam der Pragmatiker Richard Nixon. Ein guter Rat an Joe Biden

Frank Jöricke Seite 13

Machen die ihren Job?

Journalismus Auf die deutschsprachigen Medien prasselt in der Krise viel Kritik ein. Muss man die JournalistInnen nicht auch mal verteidigen?

Michael Angele Seite 14

Das aufgegebene Publikum

Journalismus Zwar zeigen Umfragen, dass das Vertrauen in die Medien in der Krise gestiegen ist. Gleichwohl hagelte es Kritik nicht nur aus obskuren Quellen

Andreas Rosenfelder Seite 14

Kultur

All die Folgeprobleme

Kommunikation Als Schnupperkurs in Mehrdeutigkeit zeigt Twitter die Herausforderungen öffentlicher Debatte

Nils Markwardt Seite 17

Ein Aufruf für endlich mehr Solidarität

#ZeroCovid Das Ziel müssen null Infektionen sein! Kritiker_innen werfen dieser Forderung vor, „halbtotalitär“ zu sein, bleiben aber einen Alternativvorschlag schuldig

Malte Göbel Seite 17

Im roten Bereich

Musik Die Welt ist schlecht und Österreich ein Idiotenhügel. Auf dem sechsten Album der Band Kreisky klingen diese Erkenntnisse immerhin dringlich und lustig

Daniel Gerhardt Seite 18

Das ist bloß der Anfang. Weiterlesen, weiterdenken: das digitale Abo.

Jetzt kostenlos testen