Die Wahrheit steht in den Stollen

Die Wahrheit steht in den Stollen

Umwelt Der Kohlekompromiss taugt für beides – einen schnellen und einen quälend langsamen Kohleausstieg
Darauf kann ich verzichten

Darauf kann ich verzichten

Landwirtschaft Grad mal wieder steht die ökologische Frage im Raum. Für die Schriftstellerin Katrin Seddig tut sie das jeden Tag

Ruhig, Blauer

Privatschulen Das Kind eines AfDlers wird von einer Waldorfschule abgelehnt. Ein Skandal? Mal langsam!
Warten auf Wlan

Warten auf Wlan

Digitalisierung Das Geld ist da, handfeste Konzepte allerdings fehlen. Die Modernisierung der Schulen geht nur schleppend voran

Braune Beamte

Hessen Polizisten singen Nazilieder, eine NSU-Opferanwältin wird bedroht. Wie groß ist das Netzwerk wirklich?

Ist Autofahren bald ein Verbrechen?

Grenzwerte und Tempolimit Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Überschall-Schnelldenker

Überschall-Schnelldenker

Tempolimit Autobahnen gehören zum „Identitätskern“ der Deutschen. Wer bremst, hört auf zu existieren

Liberal war einmal

G20 Im Prozess um die Hamburger Elbchaussee zeigt sich eine Abkehr von der Versammlungsfreiheit
Religion ist privat, Islam ist politisch

Religion ist privat, Islam ist politisch

Glaube In Berlin hat Seyran Ateş eine liberale Moschee gegründet. Lässt sie sich in Wien vor den Karren der FPÖ spannen?

Wenn Angst regiert

Vorurteile Seit Jahren verbreiten sich in Deutschland islamfeindliche Einstellungsmuster. Wer daran etwas ändern will, braucht klare Antworten
„Das muss sich ändern“

„Das muss sich ändern“

Ungleichheit Die 26 reichsten Menschen der Welt besitzen Oxfam zufolge so viel wie die ärmsten 50% der Menschheit. Die Schere klafft immer weiter auseinander
Bei der Altersvorsorge geht es um alles

Bei der Altersvorsorge geht es um alles

Altersarmut Unsere Autorin freut sich über die Renten-Nervosität der Parteien