Suchen

51 - 75 von 3911 Ergebnissen
Warum musste Victoria sterben?

Warum musste Victoria sterben?

Venezuela Einst galt das Gesundheitssystem des Landes als Vorbild. Jetzt steht es kurz vorm Zusammenbruch
Fahrt alle zur Hölle

Fahrt alle zur Hölle

Venezuela Lange Zeit unterstützten linke Brigaden das chávistische Projekt. Dann gingen sie auf Distanz. Der Aktivist Jonas Holldack erklärt, was schiefgelaufen ist
Looking for a new Europe

Looking for a new Europe

Großbritannien Nach Mays Scheitern sollte Labour sich entschieden gegen den Brexit stellen
Verschrottetes Vertrauen

Verschrottetes Vertrauen

USA/Russland Die Trump-Regierung will den INF-Vertrag kündigen. Eine neue atomare Aufrüstungsspirale droht
Es hat mit Rechtsstaatlichkeit nichts zu tun

Es hat mit Rechtsstaatlichkeit nichts zu tun

Venezuela Unser Autor analysiert die Interessen der USA und Russlands
Die haben doch Angst!

Die haben doch Angst!

Brexit In London reden sich viele ein, die EU würde aus Furcht vor einem No-Deal-Szenario schon noch einknicken. Darauf wetten sollte man allerdings nicht
Das Gefühl,  im Krieg zu sein

Das Gefühl, im Krieg zu sein

USA Von Trumps Mauer ist immer noch nichts zu sehen. Dafür bestimmen Militärs jetzt den Alltag im Grenzgebiet

Die Welt schweigt uns an

Nordirak Viele Jesiden leben weiter in Flüchtlingscamps und haben wenig Hoffnung auf Heimkehr. Vor allem die Jungen sind verzweifelt

Botschafterin von unten

Porträt Ingrid Levavasseur gehört zu den bekanntesten Gelbwesten in Frankreich – aber sie repräsentiert sie nicht
Narrenschiff auf Kollisionskurs

Narrenschiff auf Kollisionskurs

Venezuela Da ihm vernünftige Berater ausgegangen sind, könnten Donald Trumps Drohungen gegenüber Nicolás Maduro einen ungezügelten Konflikt nach sich ziehen
Letzte Runde

Letzte Runde

Brexit-Poker Die Angst vor den Folgen eines EU-Austritts ohne Deal ist Theresa Mays stärkstes Druckmittel
Lösungen müssen her

Lösungen müssen her

Venezuela Der Oppositionelle Juan Guaidó erklärt sich zum Übergangsstaatschef, Präsident Nicolás Maduro gerät zunehmend unter Druck. Die Lage im Land ist chaotisch
Benzinraub und Inferno

Benzinraub und Inferno

Mexiko Die Pipeline-Katastrophe wird zur ersten Bewährungsprobe für den neuen Präsidenten López Obrador

Für mehr Europa

Aachener Vertrag Deutschland soll den interventionsfreudigeren Franzosen folgen
Schneeregen, Tröten

Schneeregen, Tröten

Ungarn Sind Arbeiter anwesend? Ein Besuch beim Protest gegen Viktor Orbán

Endstation Brüssel-Nord

Belgien Seit der „Dschungel von Calais“ geräumt wurde, sind Hunderte von Transitmigranten in der EU-Hauptstadt gestrandet
Muslimische Muttermilch

EB | Muslimische Muttermilch

Islamophobie Die Milch meiner Mutter wurde die Wurzel aller Probleme in Deutschland
„Das muss sich ändern“

„Das muss sich ändern“

Ungleichheit Die 26 reichsten Menschen der Welt besitzen Oxfam zufolge so viel wie die ärmsten 50% der Menschheit. Die Schere klafft immer weiter auseinander
Grund-und-Boden-Revolution

Grund-und-Boden-Revolution

Gutes Wohnen In Österreich geraten Mieter immer mehr unter Druck. Rot-Grün will in Wien Abhilfe schaffen
Werte gibt es nicht als Schnäppchen

Werte gibt es nicht als Schnäppchen

Arbeitsbedingungen 258 Tote, Kik bleibt straffrei. Und die Politik tut sich schwer, Konzerne auf Menschenrechte zu verpflichten
Und täglich droht der Notstand

Und täglich droht der Notstand

USA Im Haushaltsstreit testet Donald Trump aus, wie weit er den Rechtsstaat beugen kann
Der große Graben

Der große Graben

Frankreich Die Bewegung der Gelbwesten zeigt Stehvermögen. Ihr Protest legt Risse frei, die durch Macrons Regierung gehen
Fall oder Präzedenzfall?

Fall oder Präzedenzfall?

Griechenland Der Rebell und Reformator Alexis Tsipras bleibt eine tragende Figur der authentischen Linken
Gegen die Wand

Gegen die Wand

Brexit Da der Ausstiegsdeal gescheitert ist, wird aus Großbritannien mehr denn je ein Land der schier unbegrenzten Möglichkeiten
Wer wagt, gewinnt

Wer wagt, gewinnt

Großbritannien Die britische Linke sollte gerade jetzt ein erneutes EU-Referendum nicht scheuen. Es bliebe ein Risiko, doch das sollte in Kauf genommen werden