Suchen

51 - 75 von 3768 Ergebnissen
Widerworte vom Watschenmann

Widerworte vom Watschenmann

Erdoğan Beim Staatsbesuch des türkischen Präsidenten war wenig zu gewinnen – umso mehr wurde verloren
Der Fluch der Götter

Der Fluch der Götter

Frankreich Emmanuel Macron ist im Beliebtheitstief, Minister laufen ihm weg. Schwächer als er ist nur die Opposition
Im Trumpschatten

Im Trumpschatten

Korea Nord und Süd nähern sich diplomatisch an – wenn die USA es zulassen
Jetzt Kurs halten

Jetzt Kurs halten

Großbritannien Labour sollte wissen, dass die Probleme, die zum Brexit führten, sich nicht mit einer Anti-Brexit-Position lösen lassen
Erdoğan bleibt ein Partner

Erdoğan bleibt ein Partner

Staatsbesuch Der türkische Präsident kommt geschwächt nach Deutschland, doch Syrien und die Flüchtlingsfrage machen ihn stark
Warum denn?

Warum denn?

Großbritannien Auf der Jahreskonferenz lässt sich Labour nicht von der Brexit-Frage vereinnahmen. Die Partei sollte den EU-Ausstieg als Einstieg in einen sozialen Umbruch nutzen
Nicht nur aus Solidarität

Nicht nur aus Solidarität

Bäuerliche Rechte Der Weltagrarbericht stellt fest, dass Kleinbauern noch immer das Rückgrat der Welternährung bilden. Sie brauchen Unterstützung

Lasst uns heute beginnen

Antwort Die Nationalisten eilen weltweit von einem Erfolg zum nächsten. Wenn wir ihren Aufstieg verstehen, können wir sie auch stoppen
Einmischen, eingreifen – wer darf was?

Einmischen, eingreifen – wer darf was?

Syrien Das Völkerrecht bietet bei diesem Konflikt eine gute Orientierungshilfe
Die Schlacht ist vermeidbar

Die Schlacht ist vermeidbar

Syrien In Idlib befinden sich Zehntausende Rebellen. Sie könnten abziehen und Aufnahme bei ihren Paten im Westen finden
Das ist der Lauf der Welt

Das ist der Lauf der Welt

EU Im EU-Parlament verliert die Europäische Volkspartei (EVP) an Konsens. Vor den Europawahlen 2019 deutet sich eine Flurbereinigung zugunsten rechtsnationaler Parteien an

Bitte jetzt keine Witze

USA Über 4.000 Menschen treffen sich in Manhattan zum Left Forum, verkaufen Jutebeutel und regeln die Zukunft

Vermächtnis der Urmutter

Indien Die Emanzipation der Khasi-Männer wird sich nicht länger aufhalten lassen
Gute Befreier, böse Befreier

Gute Befreier, böse Befreier

Syrien Der Bürgerkrieg scheint entschieden. Dafür ausschlaggebend ist Russlands Gewinn an geopolitischer Statur

Ballade vom Vertrocknen

USA Das indigene Volk der Navajo verliert durch den Klimawandel seinen Pferdebestand und damit an kultureller Identität
Wut ist der Schlüssel

Wut ist der Schlüssel

Irak Die Revolte der schiitischen Mehrheit im Süden stellt den eigenen Staat in Frage, weil der ein verdorbenes System schützt
Gespräche über Gespräche

Gespräche über Gespräche

Afghanistan Eine nächste Runde vertrauensbildender Maßnahmen mit Washington, Kabul und Taliban scheint bevorzustehen, was aber kein Garant für ein schnelles Ende des Krieges ist
Schattenboxen mit Orbán

Schattenboxen mit Orbán

EU Die Mehrheit im Parlament will ein Strafverfahren gegen Ungarn wegen eines Verstoßes gegen EU-Normen. Fliegt deshalb auch die Orbán-Partei aus der EVP-Fraktion?

RIP Internet

Uploadfilter Die im Europaparlament verabschiedete Urheberrechtsreform stärkt die Interessen reicher Konzerne – zu Lasten von Künstlern, Aktivisten und nicht zuletzt Privatpersonen
Obama funkt SOS

Obama funkt SOS

Zwischenwahl in den USA In einer Brandrede impfte der Ex-Präsident seinen Landsleuten ein, die Demokratie sei in Not. Der November wird zeigen, ob seine Warnung Wirkung zeigt
Flatternde Falken

Flatternde Falken

Syrien Der Bürgerkrieg ist noch nicht zu Ende, scheint aber so gut wie entschieden, da soll plötzlich die Bundeswehr nochmal ran
Baumagnat statt Bauern

Baumagnat statt Bauern

Landgrabbing Seit Ausbruch der Finanzkrise ist Agrarland für Investoren begehrter denn je. Nicht allein für Afrika sind die Folgen verheerend

Mein Reichtum komme

Kollekten In Nigeria boomt das Geschäft mit dem Glauben: Prediger werden wie Stars verehrt und fliegen im Privatjet
Schon aus Prinzip

Schon aus Prinzip

Ostukraine Der Krieg hat das Dorf Saizewo geteilt. Doch die Bewohner lassen sich nicht davon abhalten, die Gärten ihrer Datschen zu bestellen
Volksmikrofon

Volksmikrofon

USA „Occupy“ berief sich einst auf die „99 Prozent“