Suchen

51 - 63 von 63 Ergebnissen
König muss König sein

König muss König sein

Theorie Wie Hollywood von Absolutisten in demokratischem Gewand und der Unvereinbarkeit von Beruf und Kindern erzählt
„Eine Art Rache“

„Eine Art Rache“

Im Gespräch Jan Künemund über "Liberace", den neuen Film von Steven Soderbergh, falsche Hoffnungen nach "Brokeback Mountain" und die berechtigte Freude an Matt Damons nacktem Hintern

Google Movie

Kino Das Amerika der Handelsvertreter wird auf die Erfolgsgeschichte des Silicon Valley umgeschult: "Prakti.com" mit Vince Vaughn und Owen Wilson ist ein faszinierender Film
Magische Klassenkämpfer

Magische Klassenkämpfer

Utopie Früher war auch die Zukunft besser: Science-Fiction bot einmal Alternativen der Emanzipation. Heute ist das Genre leider reaktionär
Gute Schule

Gute Schule

Matt Damon führt im Kino den Klassenkampf - und engagiert sich auch privat für bessere Ausbildung und sauberes Wasser. Ist er nur ein weiterer nerviger Hollywoodaktivist?
Der Großmeister

Der Großmeister

Hommage Das Berliner Filmmuseum zeigt Bernd Eichinger so, wie er selbst gesehen werden wollte. So ist es hochinteressant zu sehen, wie er sich seinen Mythos selbst geschaffen hat

Totgesagt, dann wiederbelebt

Blockbuster Brad Pitts Zombiefilm „World War Z“ galt als exemplarischer Flop der Kinosaison. Es ist keiner geworden - so wird der Film seinem eigenen Sujet gerecht.

B | Die Snowden-"Fatwa"

Edward Snowden .... "Air Force One ", "Rambo", "Staatsfeind Nummer 1", "Edward mit den Scherenhänden" - was passiert wenn Hollywood auf die Realität trifft?

Wie ein Schwabe die Universal Studios baute

Sachlich richtig Literaturprofessor Erhard Schütz über den jüdischen Mogul Carl Laemmle und Hollywood als Chance für Exilanten

B | Hollywood-Propaganda 2013

Propaganda Was uns 2013 erwartet

„Ich muss nicht mit neuen Titten angeben“

Porträt Julie Delpy kommt aus einem anarchistischen Elternhaus. Kein Wunder, dass sie in Hollywood nie heimisch wurde – oder?

B | Warum Wehmut wohl gut tut...

Hollywood So dicht wie zur diesjährigen Oscarverleihung lagen Ironie und Sentimentalität wohl selten beieinander. Aber sehen Sie selbst.

B | King's Blues

Unbehaust - Können wir über die Banken lachen, wenn wir keine Komödien mehr schreiben?