Suchen

51 - 75 von 1757 Ergebnissen

B | Letzter Schultag in Kaiser-Wilhelmsland

Sachbuch Autor Matthias Heine sinniert ausgiebig über den Ersten Weltkrieg als Ursache für die Zurückdrängung der deutschen Sprache in der Welt
Brav gesprungen

Brav gesprungen

Medien Mussten wirklich alle über das neue Buch von Thilo Sarrazin schreiben?

„Heimat ist ein Tongeschirr“

Interview Murathan Mungan über Berliner Einsamkeit, das alte Mardin und warum man manchmal Bäume umringen muss

Brillenputztuch

Vorläufer Er war Engels’ Brieffreund, Gramsci öffnete er die Augen: eine Einladung, Antonio Labriola zu lesen
Bös glamourös

Bös glamourös

Trüffelmortadella Das neue Hegemann-Buch gelesen habend, killt man Schampus und legt sich Knarren ins Handschuhfach
Vor dem Hashtag

Vor dem Hashtag

Black Lives Matter Patrisse Khan-Cullors gab vor fünf Jahren den Anstoß zu der Bewegung. Jetzt erzählt sie ihre eigene Geschichte
Das Echo der Sklaverei

Das Echo der Sklaverei

Black Writing Hören und erzählen anstatt erklären: Nicht umsonst ist Toni Morrison eine der größten Autorinnen Amerikas
Ganz Amerika

Ganz Amerika

Black Politics Ta-Nehisi Coates’ neuestes Buch mache schwarzen Widerstand unsichtbar, kritisiert die Linke. Ist da was dran?

Kids auf Lyrik

Mondhell Von so was kann Simon Strauß nur träumen: Erika Thomalla vernetzt den Göttinger Dichterbund

Hingabe, Hohn

Monströs Luce d’Eramo hatte Mussolini im Gepäck und suchte Gemeinsinn im Faschismus
Hops gehst du

Hops gehst du

Storys Frank Behnke findet in „Natürliche Auslese“ das Tragische im Vermischten. Hitchcock würde ihn mögen

Was lief da mit der Seghers?

Wilder Ritt Hasso Grabner war Häftling, Generaldirektor, Autor. Seine erste Biografie macht Lust auf eine bessere

Lesen wie ein Salafist

Religion Thilo Sarrazin will die Gefahren des Islam aufzeigen. Leider erweist er sich dabei als sehr selektiver, schlampiger Leser des Korans
Maus ist Muss

Maus ist Muss

Lexikon Was hatte Marx mit Mätressen? Wie liest eine Kommunistin die Genesis? Unser Autor blättert sich durch ein Großprojekt besonderer Art
Die Influencer von Dschihad und Rassenwahn

Die Influencer von Dschihad und Rassenwahn

Sachlich richtig Erhard Schütz inspiziert die Schreibtische der Vordenker von Dschihad und Rassenwahn und muss feststellen: sie saßen oft woanders als vermutet
Boykott gegen Boykott

Boykott gegen Boykott

Ambivalent Ein Buch über die BDS-Kampagne meidet klare Aussagen über die Zukunft des palästinensisch-israelischen Verhältnisses
Jetzt werd doch endlich mal konkret!

Jetzt werd doch endlich mal konkret!

Bad Reading Angepisst von ihrer Post-Brexit-Behördenprosa schmeißt Andreas Merkel Rachel Cusks „Kudos" an die Wand
Nix Genaues

Nix Genaues

Neuauflage Walter Lippmann erkannte früh, wie manipulierbar die Öffentlichkeit ist
Brülltonnenvariationen

Brülltonnenvariationen

Bericht In Caroline Rosales’ Memoiren einer Alleinerziehenden fehlt manchmal der Blick über den Sandkastenrand

„Das war mäßig lustig“

Interview Jurek Becker schrieb Postkarten mit literarischem Mehrwert. Seine Witwe Christine hat daraus ein Buch gemacht
Transit

Transit

Asyl „Die Suchenden“ erzählt von den Schrecken der Flucht und der quälenden Apathie des Wartens
Warten auf den Wolf

Warten auf den Wolf

Schnapp! Gianna Molinari montiert, collagiert und stellt uns viele Fallen
Beton und Dose

Beton und Dose

80er Wie war das damals, als es noch keine Handys gab und der Jugend zum Schreien zumute war? Die Zürcher Polizei hat es geknipst

Nimm und kauf!

Enthüllung Franziska Schreiber scheint die Frau der Stunde zu sein. Denn selten hört man Berichte aus dem inneren Machtkreis der AfD. Doch hält ihr Buch, was es verspricht?
Team Ulbricht

Team Ulbricht

Sozialismus Peter Hacks’ politische Schriften sind ein Kommentar zu Aufstieg und Fall der DDR