Suchen

26 - 50 von 1213 Ergebnissen

Ein Fall für die Devianzforschung

Sebastian Kurz. Wahlsieg mit abweichendem Verhalten. Suprakonformismus als neues Ideal. Ein Schritt zur Oligarchie. Eklatante Verletzungen der Grundrechte in Österreich.
Der Utopie nicht gewachsen?

Der Utopie nicht gewachsen?

Revolution Heute jährt sich die Oktoberrevolution zum 100. Mal. Eine Ausstellung in Berlin betont zwanghaft das Scheitern und verfehlt so die Euphorie der Utopie

Sklavenarbeit eingedämmt?

Entsendungsrichtlinie Eine Verschärfung der EU-Entsendungsrichtlinie soll die übelsten Auswüchse von Sozialdumping und Sklavenarbeit beseitigen. Doch helfen Gesetze, wo es an Anstand fehlt?
radioeins & Freitag Salon mit Klaus Lederer

radioeins & Freitag Salon mit Klaus Lederer

Salon Jakob Augstein diskutiert mit Klaus Lederer über Mindeststandards, mutige Kulturpolitik und Herausforderungen für Berlin und Europa. Live in der radioeins Dachlounge
Dublin-Verfahren vor dem Ende?

Dublin-Verfahren vor dem Ende?

Asyl Das EU-Parlament will das sogenannte Dublin-Verfahren ändern: Wahlrecht der Schutzsuchenden und ein festes Verteilungsverfahren sind wesentliche Elemente der Initiative
Ein Land bebt

Ein Land bebt

Spanien Die Staatsgewalt gegen das Votum in Katalonien führt zur Staatskrise. Diese Verwerfungen können die EU nicht unberührt lassen

Hasta la Heimat?

Von Barcelona bis Berlin Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Viel erlebt, und nichts begriffen

Viel erlebt, und nichts begriffen

Nationalismus Lasst uns endlich wieder mehr Demokratie und mehr Europa wagen. Die visionären Ansätze dazu gibt es
Stiller Teilhaber

Stiller Teilhaber

Unabhängigkeit Die EU-Kommission reagiert auf die spanische Staatskrise mit parteiischer Neutralität

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Der ÖPP-Minister Alexander Dobdrindt, Zyperns goldene Visa, Geld im Klo, Steuervermeidung in Europa und Darjeelings Tee-Pflücker im Streik

Katalanische Republik, konföderiert

Europakrise Wenn in einem Land Hitler, äh, sorry, Franco verherrlicht werden kann, mit Steuergeldern, dann wär vielleicht ein aktualisierter Reset Lösung
Sozialismus oder Sieg

Sozialismus oder Sieg

Großbritannien Als erklärter EU-Anhänger wäre Labour-Chef Corbyn wohl längst Regierungschef und könnte die Tories zur Regeneration schicken
Frankreich darf nicht zurückschrecken

Frankreich darf nicht zurückschrecken

Euro-Pläne Emmanuel Macron muss die richtigen Fragen stellen und neue ökonomische Theorien bemühen – ob mit oder ohne Wolfgang Schäuble als deutschem Finanzminister

Die österreichische Justiz und die Hehlerei

Sachwalterschaft-Justiz Sachwalter wollen Gold und Juwelen verkaufen. Rekurs beim Landesgericht für Zivilrechtssachen Wien. Die Richterin fasst den Beschluss: Sie sollen versilbert werden.

Rechtsruck? A geh!

Österreich Von außen schaut Deutschland normaler aus, als einem lieb sein kann
Taube Ohren drohen

Taube Ohren drohen

Frankreich Wer immer künftig in Berlin regiert – Emmanuel Macrons Wunsch nach EU-Reformen dürfte darunter leiden
Dialektik der Europäisierung

Dialektik der Europäisierung

Demokratie Das Referendum ist gleichzeitig demokratisch und verfassungswidrig. Der Konflikt muss dazu führen, das Verhältnis zwischen Region, Einzelstaat und Europa neu zu denken
Das Phänomen

Das Phänomen

Emmanuel Macron Vor einem Jahr galt er noch als Wichtigtuer. Heute spielt er eine Hauptrolle auf der politischen Bühne. Wie ist der Erfolg des französischen Präsidenten zu erklären?

Gefragt: Korrektheit der Rechtsprechung

Grundrechte Verletzungen der EU-Charta in Österreich. Tausende Fälle. Ein Briefwechsel mit der zuständigen Abteilung des Bundesministeriums für Justiz.
Trumps wahres Kalkül

Trumps wahres Kalkül

USA/Iran Eine Aufkündigung des Atomabkommens durch Washington würde die Erosion der westlichen Gemeinschaft weiter vorantreiben. Es ist mit einem subtileren Vorgehen zu rechnen

Der Justizminister und der Räuberhauptmann

Österreich-Justiz Amtsmissbrauch und Korruption in der österreichischen Justiz. Tausende Fälle von Verletzungen des Eigentumsrechts. Der umstrittene Justizminister in der Kritik.
Eine Munitionskiste mit Argumenten

Eine Munitionskiste mit Argumenten

Brave New Europe Vor kurzem ist ein neues europäisches Webmagazin online gegangen. Es verspricht, Aktivisten mit ökonomischer Expertise gegen den Neoliberalismus zu versorgen

Katalanischer Ungehorsam, aufgeklärt

Demokratie Stell dir vor, da schreibt einer auf sein Wahlplakat, für euch und mehr Demokratie nehme ich Strafen und Gefängnis in Kauf und gewinnt. Da können wir doch einpacken.
„Brüssel ist ein Labor“

„Brüssel ist ein Labor“

Interview Europa ist langweilig? Einen Europa-Roman will keiner lesen? Nein. Robert Menasse beweist das Gegenteil