Suchen

1 - 25 von 26 Ergebnissen

B | Unbehagen und Augenhöhe

#MeToo Viele Männer empfinden Unbehagen über den Verlauf der #MeToo-Debatte. Häufig ohne wirklich verstanden zu werden. Ein Erklärungsversuch.

Die Ohrenzeugin

Nachtstudio Gisela von Wysocki ergründet die Faszination, die Theodor W. Adorno auf ihre Generation ausübte
Was tun als Vater?

Was tun als Vater?

Schenkelklopfer Die neue Zeitschrift „Men’s Health Dad“ hat ein paar Tipps, wie man auch als Vater Männerspaß haben kann und attraktiv bleibt
Wenn das Arbeitsrecht nur für Männer gilt

Wenn das Arbeitsrecht nur für Männer gilt

DRK-Kliniken Das Klischee der von Natur aus fürsorglichen Krankenschwester hält sich hartnäckig. Doch Pflegerinnen arbeiten zu schlechteren Bedingungen als ihre männlichen Kollegen

„Ihr könnt uns nicht helfen“

Interview Die ägyptische Feministin Mona Eltahawy fordert eine gesellschaftliche Revolution in der islamischen Welt

Für immer Drag

Popnografie Seit 15 Jahren performt Peaches ihre Lehre, zuletzt immer bombastischer. Nun erscheint ihr neues Album, und sie steigt in den Ring

„Vieles ist fließender als bei uns“

Gender In Afghanistan ziehen Familien ohne Sohn oft eine Tochter als Jungen groß. Die Journalistin Jenny Nordberg beschreibt den Rollentausch und seine Folgen

Schiefe Debatte

Gamergate Die Online-Bewegung hetzt gegen Feministinnen in der Spiele-Branche. Trotzdem sehen die Medien in Gamergate einen zulässigen Gesprächspartner. Das ist falsch

Schon wieder ein Vorbild

Politik In Schweden feiert eine linke, feministische Partei Erfolge. Trotz oder wegen der Fortschrittlichkeit des Landes?
Push the Pussy

Push the Pussy

Genitalpanik Der Film „Vulva 3.0“ zeigt, wie sehr das weibliche Geschlechtsteil unter Schönheitsdruck steht – und noch immer Lobbyarbeit braucht, um nicht unter dem Skalpell zu landen
Macht wird nicht geteilt

Macht wird nicht geteilt

Vatikan 26 Priesterfrauen haben Papst Franziskus in einem Brief aufgefordert, den Zölibat abzuschaffen. Ob das funktionieren kann? Eine persönliche Umfrage

Ein Kind um jeden Preis?

Ethik Das Geschäft mit der Fortpflanzungsmedizin boomt. Aber die Gesetze können mit der Entwicklung nicht Schritt halten

Mach’ mir den Larry!

Rollenspiele Die „Man-for-a-day“-Workshops von Diane Torr zeigen Frauen, wie es ist, ein Mann zu sein. So wurde unsere Autorin zu einer Lady mit Bart

B | Die Majestät des Rechts

Diskriminierung Wenn das Pfeifen auf der Straße zur Straftat wird. Eine Entgegnung zu Juliane Löfflers „Mit Recht gegen Sexismus“
Mit Recht gegen Sexismus

Mit Recht gegen Sexismus

Diskriminierung In Belgien sollen sexistische Äußerungen künftig mit Haftstrafen geahndet werden. Der Gesetzesentwurf ist gefährlich vage formuliert. Trotzdem ist er richtig
Eigene Erzählung

Eigene Erzählung

Porträt Nadifa Mohamed stört es, dass Somalia nur auf Krieg und Elend reduziert wird. In ihrer Literatur zeigt sie das Leben der Menschen hinter den immer gleichen Medienbildern
Mit Sternchen

Mit Sternchen

♀* Für den Internationalen Frauentag aktualisiert das Bündnis Frauen*kampftag feministische Symbole. Ist das absurd oder progressiv? Und was hätte Clara Zetkin dazu gesagt?
Die Wahrheit der Kreisliga

Die Wahrheit der Kreisliga

Hitzlsperger Schwulenhass wird zwar bei den Profis nun geächtet, ansonsten aber gibt es ihn im Fussball wie eh und je

Ein Bild von einer Frau

Crossdressing Christian Seidel hat sich zwei Jahre als Christiane gekleidet. Leider reproduziert dieses Experiment alte Klischees

Spiel, Satz, Sotschi

Porträt Billie Jean King ist eine Tennis-Ikone der Siebziger. Jetzt fährt die Homosexuellen-Aktivistin für ihr Land zu Putins Olympischen Winterspielen. Ausgerechnet
Hand's up for feminism

Hand's up for feminism

Anleitung Wollen Sie dieses Jahr die Welt verändern? Feministische Aktivistinnen erklären die wichtigsten Schritte für eine starke, schlagzeilenträchtige Kampagne
Schöne, hässliche Prinzessin

Schöne, hässliche Prinzessin

Disney Mickey Mouse wird diese Woche 85 Jahre alt. An den Geschlechterstereotypen hat sich unterdessen wenig geändert. Die Disney-Filme bleiben sexistisch
Die Gewalt hinter dem freundlichen Gesicht

Die Gewalt hinter dem freundlichen Gesicht

Rechtsextremismus Beate Zschäpe provoziert – als Frau, zwischen Bürgerlichkeit und Brutalität. Die Psychologin Birgit Rommelspacher über die Ambivalenz der Frau im Rechtsradikalismus heute
Sekkusu Shinai Shokogun

Sekkusu Shinai Shokogun

Japan Das heißt Zölibatsyndrom: Viele junge Menschen wollen keinen Sex mehr und verweigern die Ehe
Homophob sind  immer die anderen

Homophob sind immer die anderen

Lesben und Schwule In Europa wird vielerorts über ihre rechtliche Gleichstellung diskutiert. Trotzdem ist Homophobie noch lange nicht besiegt