B | Umnebelt vom atomaren Geist der Klima-Verzückung

Klima-Paradoxon Während Atom-Fantasien zusammen mit dem Wort "Klimaschutz" in die Presse gepusht werden, machen Medien bei Klimabränden und Extremwetter große Bögen um das K-Wort. Nun spuckt ein Whistleblower den Atomrenaissance-Apologeten in die Suppe.

B | Im OECD - Vergleich sind die Bildungsausgaben der BRD nach wie vor völlig inakzeptabel

Bildungsausgaben erhöhen Die Krise ist immer auch eine Chance zur Rettung aus alten Mustern - so auch in der Bildungspolitik - hier müssen die Ausgaben im OECD-Vergleich unbedingt auf 4.9 % erhöht werden - Ausreden werden nicht länger akzeptiert!

B | Das Humboldtsche Bildungsideal muss endgültig ad acta gelegt werden.

Fetisch Digitalisierung Weder das unablässige Geschrei nach Digitalisierung der Schulen, noch Questeinsteiger werden unser marodes Bildungssystem retten können. Was wir brauchen sind völlig neue, nach vorne orientierte formale und inhaltliche Themen, die helfen.

B | Essay über Tätigkeiten

UNIVERSALGESCHEHEN Ohne irgendeinem Aktivismus das Wort zu reden, kann vom "Sein" gesagt werden, dass es sich im weiteren wie tieferen Sinn um 'Tun' handelt.

B | Über Sinn bzw. Unsinn von 3G-Prüfungen im Öffentlichen Nahverkehr

#COVID19 #Impfgegner Wer soll das bezahlen? Wer soll das kontrollieren? Wie soll das funktionieren. Wie kann das passieren? Und was passiert alles nebenbei, ohne kontrolliert zu werden ...

B | Mehr Luxus wagen

Umwelt Das reiche Leben nicht verteufeln, sondern danach streben

B | Die egozentrische Freiheit

Freiheit Wie eine Geschichte aus dem Sandkasten auf selbsternannte Freiheitkämpfer passt und weshalb unser moderner Begriff von Freiheit ein egozentrischer ist.

B | Wie unsere Aufmerksamkeit in einem öden Tunnel steckt: Corona, Corona, Corona - kein Ende

Lernen ist nur analog zu haben Je mehr unsere Kinder digital still gestellt werden, verkümmern die Begabungspotentiale nachhaltig. Gerade im Pandemie-Modus überlassen wir die Kinder mehr und mehr den digitalen Verführungen und Stillhalte-Mustern - mit verheerenden Folgen

B | Medienschaffende diskutieren konstruktive Ansätze

Fachtagung Viele Menschen haben ein düsteres Bild von der Welt. Das produzieren auch Journalistinnen und Journalisten durch ihre Arbeit. Am Dienstag dieser Woche sprachen Medienschaffende auf einer Fachtagung über konstruktive Ansätze im Journalismus.
Die moralische Wissenschaft

B | Die moralische Wissenschaft

Transgender Warum kommen so viele Biologen und Biologinnen neuerdings zu der Einschätzung, das Geschlecht sei ein Spektrum? Was sagt die These über unsere Gesellschaft aus?

B | Manchmal machen Impfgegner*innen fast Spaß

#COVID19 #Impfgegner Eben beim Einkaufen: Im Supermarkt hatte ich ein Dreifach-Erlebnis an Dummheit mit einem gewissen Unterhaltungswert.