Fachkräftemangel

Fachkräfte oder Abschiebungen: Deutschland kann nicht beides haben

Fachkräfte oder Abschiebungen: Deutschland kann nicht beides haben

Einwanderung Der Mangel an Fachkräften setzt Deutschland immer mehr zu, zugleich wird das Land immer abweisender gegen Migranten und Geflüchtete: Auch die CDU glaubt, sie kann beides haben, Abschottung und Arbeitskräfte. Doch das ist eine Illusion

Klempner an die Macht!

Klempner an die Macht!

Parlamentsarbeit „Sie sind ein Klempner der Macht“, hat Oppositionsführer Friedrich Merz Kanzler Olaf Scholz zugerufen. Der ist geschmeichelt. Von wegen Gebäudeenergieundsoweitergesetz: Wissen Sie, wie viele Handwerker es im aktuellen Bundestag gibt?

Geflüchtete und ihr Ankommen in Deutschland: Sehr schwierig. Kann aber gut werden

Geflüchtete und ihr Ankommen in Deutschland: Sehr schwierig. Kann aber gut werden

Integration Sumayya flüchtete aus Syrien und hat es geschafft, als Ingenieurin in Deutschland einen Job zu finden. Aber so etwas gelingt viel zu selten. Eine Berliner Initiative will das ändern

Endlich tut sich was: Fairer(er) Lohn für Studierende

Endlich tut sich was: Fairer(er) Lohn für Studierende

Meinung Endlich! Bis vor wenigen Jahren mussten Pflegeschüler:innen Ausbildungskosten noch selbst tragen, das ist heute zum Glück Geschichte – und auch Studierenden soll das duale Studium nun vergütet werden. Dafür ist es auch höchste Zeit!

Arbeit: Wie „Quiet Quitting“ überhaupt erst möglich geworden ist

Arbeit: Wie „Quiet Quitting“ überhaupt erst möglich geworden ist

Kolumne Nur so viel arbeiten, wie gerade nötig? Die 4-Tage-Woche und Quiet Quitting sind seit der Pandemie Dauerthemen. Möglich ist das schon jetzt, allerdings nur für eine kleine Gruppe der Arbeitnehmer

Personalmangel in Kitas: Weil mich Kinder wütend gemacht haben

Personalmangel in Kitas: Weil mich Kinder wütend gemacht haben

Psychologie Trödeln beim Essen, Quatschen beim Mittagsschlaf: Da kann man als Erzieherin schon mal aus der Haut fahren. Doch oft werden dabei Erfahrungen aus der eigenen Kindheit getriggert – keine Kita sollte auf psychologische Beratung verzichten

Pflege: Nimmt die Ampel-Regierung den endgültigen Kollaps in Kauf?

Pflege: Nimmt die Ampel-Regierung den endgültigen Kollaps in Kauf?

Gesundheit Pflegeentlastungsgesetz, Reform der Ausbildung, Werbung um Fachkräfte in Brasilien: Trotz allem entlud sich beim Hauptstadtkongress Gesundheit der ganze Frust der Branche. Vertreter der Ampel-Koalition ahnten das wohl – und machten sich rar

Insolvente Altenheime: Neuer Höhepunkt des Pflege-Notstandes

Insolvente Altenheime: Neuer Höhepunkt des Pflege-Notstandes

Meinung Fehlt das Personal, müssen Heimplätze abgebaut werden. Halb volle Heime aber machen Verluste. Und jetzt? Ulrike Baureithel blickt hinter die Insolvenzwelle bei Pflegeheimen

Rente mit 63: Das Quiet Quitting der älteren Generation

Rente mit 63: Das Quiet Quitting der älteren Generation

Frührente Aus meinem Freundeskreis weiß ich nur zu gut: Immer mehr Erwerbstätige gehen früher in Rente – weil die Arbeit an den Kräften zehrt oder weil Lebensträume locken

New Work: Eine Malermeisterin weiß über modernes Arbeiten mehr als jedes LinkedIn-Posting

New Work: Eine Malermeisterin weiß über modernes Arbeiten mehr als jedes LinkedIn-Posting

Arbeit Fachkräftemangel, Arbeitszeitverdichtung, Kinder-Frage: Eine Handwerkerin aus Norddeutschland hat ihren Betrieb radikal umgestellt – jetzt kann sie offene Stellen besetzen

Comeback der Gastarbeit? Das Herz beginnt wieder zu schlagen

Comeback der Gastarbeit? Das Herz beginnt wieder zu schlagen

Migration Die Bundesregierung ruft nach Pflegerinnen – Aydan U. kommt aus Ankara und arbeitet jetzt in der Herzchirurgie an der Berliner Charité. Ist sie Teil einer neuen Generation „Gastarbeit“ in Deutschland?

Klaus Dörre: „Selbst Vollzeit-Arbeitende müssen schon zur Tafel“

Klaus Dörre: „Selbst Vollzeit-Arbeitende müssen schon zur Tafel“

Interview Es herrscht Arbeitskräftemangel, aber die Löhne reichen nicht zum Leben. Der Soziologe Klaus Dörre meint: Damit die Macht der Arbeitenden wächst, müssen sie sich organisieren – ob in Gewerkschaften oder bei der Tafel

Auch daher kommt der Fachkräftemangel

Auch daher kommt der Fachkräftemangel

Arbeit Deutschland braucht in vielen Berufen Fachkräfte – lässt Ausländer aber oft vergebens auf Anerkennung ihrer Abschlüsse warten. Dabei gibt es seit zehn Jahren extra ein Gesetz dafür

Flughafenchaos: „20 Jahre lang Lohndumping rächen sich jetzt“

Flughafenchaos: „20 Jahre lang Lohndumping rächen sich jetzt“

Personalmangel Endlich wieder entspannt in den Urlaub fliegen? Fehlanzeige. Deutsche Flughäfen versinken aktuell im Chaos. Im Interview erklärt Sven Bergelin, wie es dazu kam und was es braucht, um die Situation zu ändern

Auswirkungen des Klinikstreiks sind verhältnismäßig

Auswirkungen des Klinikstreiks sind verhältnismäßig

Meinung Seit inzwischen fast zwei Monaten streikt das Pflegepersonal der Unikliniken in NRW. Die Arbeitgeber stellen sich stur und klagen gegen den Streik. Doch die Klage wurde zurückgewiesen

Diese Morde werfen Fragen auf

Diese Morde werfen Fragen auf

Pflege Der Fall Högel wirft einen Schatten auf die gesamte Branche

Zeit für ’ne Bewegung

Ausbildung Lehrstellen bleiben unbesetzt, Azubis brechen ab: Das muss nicht so sein

Nicht alle wollen weg

Einwanderungsgesetz Den Arbeitgebern geht es vor allem um Nachschub für den Niedriglohnsektor

Sozialarbeiter an die Macht!

Sozialarbeiter an die Macht!

Zukunft Raubt die Digitalisierung uns bald Millionen Jobs? Selbst wenn, Arbeit gibt es genug, in Kitas, in der Pflege, in Integrationskursen. Aber: Die Bedingungen sind prekär

Problem erkannt – mehr nicht

Problem erkannt – mehr nicht

Zuwanderung Ein modernes Einwanderungsgesetz ist in Deutschland nicht in Sicht