Suchen

1 - 25 von 883 Ergebnissen

B | European Forum Fortschritt für Europas Linke?

Bilbao Zweites European Forum zum Austausch „progressiver, ökologischer und linker Kräfte“ - Ein weiterer Versuch die Fragmentierung der Linken in Europa zu überwinden
Die Causa "Aufstehen"

EB | Die Causa "Aufstehen"

Reformismus Die Sammlungsbewegung "aufstehen" will als Vermittlerin agieren, doch beschwört durch den Ruf nach Einheit nur weitere Spaltungen. Sie steht dem eigenen Anspruch im Weg

B | LINKS VON LINKS

Platon Popper SOZIALISMUS NOUVELLE
Keine Experimente

Keine Experimente

Schwarz-Grün Hessen hat gewählt, früher hieß das: Avantgarde und Versuchslabor. Heute stehen ausgerechnet die Grünen für ein „Weiter so". Das könnte sich rächen
Das Elend der Linkspartei

EB | Das Elend der Linkspartei

Landtagswahl Rund um die Wahl in Hessen offenbart sich eine grundsätzliche Problematik für die Linkspartei: Regieren oder Opposition?
Die den Schrotflinten trotzt

Die den Schrotflinten trotzt

Porträt Mit Radikalität und Pragmatismus könnte die Linken-Politikerin Janine Wissler in Hessen den Politikwechsel herbeiführen

B | Widersprüche im bürgerlichen Denken

Linke: aufwachen Beginnen wir, Wahlergebnisse richtig zu lesen. Unter heutigen Bedingungen muß sich die Linke von falschen Hoffnungen und falschen Dramatisierungen lösen.
Rot-Rot-Grün klingt heute wie „Blume 2000“

Rot-Rot-Grün klingt heute wie „Blume 2000“

Hegelplatz 1 Jakob Augstein sucht fieberhaft nach einem Namen für den linken Aufbruch, den das Land so dringend braucht
Einspruch

Einspruch

Debatte Jakob Augstein schrieb vergangene Woche, eine Koalition aus AfD und Union könnte eine Chance für die Erneuerung der Linken sein. Sechs Autoren sind da anderer Meinung

B | Parteienlandschaft

Wahlen in Bayern sind für einen Österreicher Anlass, über Parteien nachzudenken. Eine klare Empfehlung findet er für die mächtigen, alten Männer.
Versuch einer Problemskizze

Versuch einer Problemskizze

Gastbeitrag Linke Diskurse sollten in Sachen Migration eine differenzierte Analyse des Phänomens und der Handlungsbedingungen versuchen, schreibt Aufstehen-Mitinitiator Ludger Volmer
Fisch im Wasser

Fisch im Wasser

Porträt Robert Biedroń will Polen aus der nationalkonservativen Erstarrung lösen und eine neue Partei gründen

radioeins&Freitag Salon mit Sahra Wagenknecht

Salon Jakob Augstein diskutiert mit Sahra Wagenknecht über die neue linke Sammlungsbewegung #Aufstehen und das Aufrütteln der etablierten Parteien. Live im Maxim Gorki Theater

Karten gewinnen: radioeins & Freitag Salon

Verlosung Wir verlosen 3 x 2 Karten für den Salon mit Sahra Wagenknecht und Jakob Augstein am 01. Oktober 2018 im Berliner Maxim Gorki Theater

Bitte jetzt keine Witze

USA Über 4.000 Menschen treffen sich in Manhattan zum Left Forum, verkaufen Jutebeutel und regeln die Zukunft
Supergähn!

Supergähn!

Medien „Supernova“ will uns die schönen Seiten des lin­ken Lebens näher bringen. Stattdessen suhlt sich das „Neue Deutschland“-Projekt in fresher Irrelevanz

Sie machen sich nicht ehrlich

Buh #aufstehen erntet Kritik jener Parteiführer, die seit 15 Jahren keine linke Mehrheit schaffen
Durchstarter

Durchstarter

Spanien „Podemos“ wurde von einer Bewegung zur Partei

Zündprobleme

Skepsis Linkes Engagement muss danach streben, bürgerliche Strukturen aufzulösen. Was eine linke Sammlungsbewegung sein will, kann sich nicht an Partei-Führungsfiguren ausrichten

B | #Aufstehen ist keine einigende Bewegung

#Aufstehen Gestern wurde #Aufstehen offiziell vorgestellt. Viel wird darüber geschrieben, viele - auch Freitag-Chef Jakob Augstein - machen mit. Ich nicht. Und zwar darum.
„Es gibt viel berechtigte Sorge“

„Es gibt viel berechtigte Sorge“

Interview Die Sammlungsbewegung „Aufstehen“ soll Verteilungsfragen wieder stellen, sagt Mitinitiator Andreas Nölke
Überall Gefahren

Überall Gefahren

#Aufstehen Der Startschuss ist gefallen. Jetzt darf die Sammlungsbewegung nicht die Fehler der Linkspartei wiederholen, meint Jakob Augstein
Inforadio Forum: Hauptsache links!

Inforadio Forum: Hauptsache links!

Debatte Am 5.9. diskutieren Sahra Wagenknecht, Kevin Kühnert, Jakob Augstein und Paul Nolte im Kino Babylon in Berlin die Frage: Braucht Deutschland eine neue linke Bewegung?

Kreaturen der Krise

Trump & Co. Jedes Mal, wenn es zu einem Finanzcrash kommt, erstarken die Rechten und die Populisten. Die Linke profitiert nie davon, dass sie recht gehabt hat