Ausgabe 15/2018 vom 11.04.2018 : Diese Biene, die hieß Maja

Wie die globale Vernichtung der Insekten voranschreitet

Print

Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie 3 Wochen lang den gedruckten Freitag

Jetzt kostenlos testen

Digital

Oder lesen Sie den Freitag digital - die ganze Ausgabe auf PC/Mac, Smartphone oder Tablet

Jetzt kostenlos testen

Wochenthema

Kompost der Geschichte

Insekten Wir sind Zeugen eines großen Massensterbens. Viele Arten verschwinden, bevor sie überhaupt entdeckt werden. Und auch die Taxonomen werden immer weniger

Jacob Mikanowski Seite 6

Politik

Es gibt zu viel von allem

Handelskrieg Trump, der böse Protektionist? Offene Grenzen, eine Garantie für den Frieden? Die Wurzeln dieses Kampfes liegen tiefer

Stephan Kaufmann Seite 1

Es braucht eine grundlegende Bodenreform

Wohnungskrise Die Bodenfrage ist der Schlüssel, um den Raubzug der Immobilienhaie zu stoppen

Andrej Holm Seite 1

Junckers Monster

Porträt Martin Selmayr gilt als einer der Mächtigsten in Brüssel. Jetzt ist er Chef von 32.000 EU-Beamten – und hat Ärger

Eric Bonse Seite 2

Ausgabe 15/2018 im Format Ihrer Wahl

Jede Ausgabe als E-Paper, PDF oder auf Ihrem E-Reader lesen.

Kultur

„Nichts deutete auf ein prekäres Leben hin“

Porträt Bettina Kenter-Götte hatte als Schauspielerin einen guten Start in die Karriere. Dann wurde sie Mutter. Jetzt legt sie ein Buch über ihr Leben mit Hartz IV vor

Bettina Kenter-Götte Seite 21

„Nichts deutete auf ein prekäres Leben hin“

Porträt Bettina Kenter-Götte hatte als Schauspielerin einen guten Start in die Karriere. Dann wurde sie Mutter. Jetzt legt sie ein Buch über ihr Leben mit Hartz IV vor

Bettina Kenter-Götte Seite 21

Alltag

Opa erzählt vom Krieg

Feminismus Jens Jessen hat in der Zeit einen bösen Text über Frauen geschrieben. Simone Schmollack antwortet ihm

Simone Schmollack Seite 11

Sorgerecht? Für den?

Trennungsväter Was der Feminismus für Männer getan hat, wurde unserem Autor klar, als es auf dem Amt um seinen Status als Alleinerzieher ging

Nils Pickert Seite 11

Mit Sonnenbrille hört sich schlecht

Die Helikoptermutter Gute Laune, sobald die Sonne scheint? Ginge, findet unsere Kolumnistin, wenn nicht überall die happy Peoples wären

Katharina Schmitz Seite 21

Krimi-Spezial

Hat da einer gegrinst?

Schweigekartell Es geht um Ehre und Moral, Hideo Yokoyamas „64“ ist aber kein klassischer Polizeiroman

Eva Erdmann Seite 25

Eisen, sprich!

Camorra Nanni Balestrini war der Lieblingsautor der radikalen westdeutschen Linken. Sein neues Buch führt uns in die Lebenswelt der Mafia in Süditalien

Hans-Dieter Plönberger Seite 26

Der gemeinste Sumpf

Florida Bei James Carlos Blake sieht man, wie ein Western als Krimi funktioniert

Alf Mayer Seite 26

Das ist bloß der Anfang. Weiterlesen, weiterdenken: das digitale Abo.

Jetzt kostenlos testen