Agenda Untergang

Agenda Untergang

Sozialdemokratie Der Name SPD geistert noch umher, aber gibt es diese Partei denn wirklich noch? Und wenn nicht, was folgt dann daraus?
Mehr als ein kurzer Medienhype

Mehr als ein kurzer Medienhype

#MeToo Dass Millionen Frauen überall auf der Welt sexistische Übergriffe öffentlich gemacht haben, zeigt: Hashtag-Kampagnen sind alles andere als wirkungslos
Ein sachdienlicher  Nachtrag

Ein sachdienlicher  Nachtrag

Frankreich Laut Emmanuel Macron gibt es keine französische Afrika-Politik mehr. Dass es sie jedoch gegeben hat, davon schweigt er. Darum hier eine Erinnerung
Die Demokratie beleben

Die Demokratie beleben

Norwegen Teuer, instabil, nichts für Deutschland? Über Mythen rund um die Minderheitsregierung – ein Denkanstoß aus dem Norden Europas
„Die sind doch bekloppt“

„Die sind doch bekloppt“

Interview Der linke Abgeordnete Fabio De Masi will keine Machtspiele in seiner Fraktion, aber offene Arme für Geflüchtete
Opfer seiner selbst

Opfer seiner selbst

Simbabwe Robert Mugabe war anfangs ein Hoffnungsträger und hinterlässt nun als tragikomische Figur einen gescheiterten Staat
Sie wird immer radikaler

Sie wird immer radikaler

Porträt Hilde Mattheis kämpft seit Jahren für einen Linksruck der deutschen Sozialdemokratie
Akute Einsturzgefahr

Akute Einsturzgefahr

Ökosystem Na, auch schon über Göring-Eckardts Satz zu Schmetterlingen gewitzelt? Dann gleich über Glyphosat geschimpft? Sehr gefährlich!
Tausendmal telefoniert

Tausendmal telefoniert

Ukraine Der Soziologe Wolodymyr Ischtschenko ist überzeugt: Nationalismus und rivalisierende Imperialismen haben sein Land straucheln lassen
Die Ausweitung der Kampfzone

Die Ausweitung der Kampfzone

Feminismus Am Sonntag wird Alice Schwarzer 75. Eine kritische Würdigung
Gebot der Stunde

Gebot der Stunde

GroKo Nächste Woche findet der SPD-Parteitag statt. Die Genossen müssen sich dann von schwarz-roten Träumereien verabschieden. Sonst ist die Sozialdemokratie bald Geschichte
Nicht mehr moderierbar

Nicht mehr moderierbar

Union Es braut sich etwas zusammen in der CDU. Erste Versuche einer Demontage Angela Merkels haben begonnen