Zucchini, Tomaten, Suizid

Zucchini, Tomaten, Suizid

Ausbeutung Landarbeiter aus Indien schuften auf den Feldern Italiens wie Leibeigene. Nur wenige wagen den Gang zur Polizei
Investieren ohne Ende

Investieren ohne Ende

Kommentar des Tages Aus einer neuen Studie zu AfD-Wahlerfolgen folgt: Die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum darf nicht weiter Opfer der Schwarze-Null-Politik sein
Schüler gegen den Waffentod

Schüler gegen den Waffentod

Parkland, Florida Die haushohe moralische Überlegenheit der Teenager, die sich nach dem Amoklauf für strengere Gesetze einsetzen, wird für Trump und die NRA zum Problem

Ausgabe 08/2018

Hier finden Sie den Inhalt der aktuellen Ausgabe

Testen Sie jetzt den Freitag!

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Türkei


Die Abgrenzung eingrenzen

Die Abgrenzung eingrenzen

Ankara/Berlin Trotz der Freilassung von Deniz Yücel wird es Zeit brauchen, bis im deutsch-türkischen Verhältnis wieder mehr Normalität einkehrt
Es geht trotzdem weiter

Es geht trotzdem weiter

Kultur Mehr als 100 Tage Gefängnis und dennoch Optimist: Über den Philanthropen Osman Kavala
Freiheit für sie alle

Freiheit für sie alle

Türkei Nicht nur Deniz Yücel saß in Haft. Eine Erinnerung an Selahattin Demirtaş, Ahmet Altan und andere, die immer noch einsitzen

„Frauenmarsch“


Gegen die Eierisierung des Abendlands!

Gegen die Eierisierung des Abendlands!

Gender Wenn eine AfD-Frau zu einem „Frauenmarsch“ ruft, kommen mehrheitlich Männer, „die noch Eier in der Hose haben“

Konfrontation


Die große Gereiztheit

Die große Gereiztheit

Sicherheitskonferenz In München haben alle Beteiligten brav die ihnen zugedachte Rolle gespielt. Die ins Chaos driftende Welt rettet man so nicht

GroKo


Wir haben verhandelt

Wir haben verhandelt

Mitgliedervotum Der SPD-Vorstand versprach, die Bandbreite der Debatte abzubilden – und schickte der Basis Werbung für die GroKo. Darum hier im Folgenden die fehlende NoGroKo-Version
Klein-Klein-Ko

Klein-Klein-Ko

Bündnisse Union und SPD wollen das Land zusammen gerechter machen. Ihr Koalitionsvertrag zeugt allerdings nur von Selbstzufriedenheit
Ein Hauch von Frauen

Ein Hauch von Frauen

Koalitionsvertrag Mütterrente, Quoten für Führungspositionen, Gewalt in der Partnerschaft – tauchen durchaus auf im Regierungsprogramm. Allerdings viel zu lau
Merkel 2.0

Merkel 2.0

CDU Annegret Kramp-Karrenbauer, ein Ebenbild der Kanzlerin, soll Generalsekretärin werden. Mit einer SPD im aktuellen Zustand wird auch die Saarländerin leicht fertig
Kurz vor Mitternacht

Kurz vor Mitternacht

USA Wieder einmal wird in Washington die Vorstellung bemüht, man könne einen Nuklearkrieg führen, kontrollieren und irgendwie gewinnen

Horrorclowns Völkerrecht

Horrorclowns Völkerrecht

USA/Iran Donald Trump arbeitet daran, den größten diplomatischen Erfolg der vergangenen Jahre zu zerstören

Scholz und Vorurteil

Scholz und Vorurteil

Porträt Olaf Scholz soll als Mann der Agenda 2010 die SPD kommissarisch führen und Finanzminister werden

Unter guten Leuten

Unter guten Leuten

Mexiko Wer als Ausländer ohne Pass durch das Land reist, muss auf einen Alptraum gefasst sein
Ich war Karnevalsprinz

Ich war Karnevalsprinz

68. Berlinale „Draußen“ will Obdachlosen ihre Würde zurückgeben. Dafür lässt der Dokumentarfilm seine Helden im Wald wohnen

Frauen, schnaubt lauter!

Frauen, schnaubt lauter!

Feminismus Rebecca Solnit ist die Analystin des untergebutterten Geschlechts: Ihre Essays wissen vieles besser als die Besserwissermänner

Haarscham

Haarscham

Rückkopplung Das Museum der bildenden Künste erkundet in Leipzig, wie eine neue Generation von Netzkünstlerinnen den Körper der Frau in den Blick nimmt

Gags für den Po

Gags für den Po

Fasching in Österreich Endlich erhebt Kärnten Einspruch gegen Rassismus
Wenn Chefärzte fliegen lernen

Wenn Chefärzte fliegen lernen

Sicherheit im Krankenhaus Ein Psychologe der Lufthansa kämpft gegen medizinische Behandlungsfehler mit Mitteln, die seit Jahrzehnten in der Luftfahrt für einen sicheren Betrieb sorgen

Geld & Liebe

Geld & Liebe

A–Z „Liebe in Zeiten des Kapitalismus“, so heißt das neue Buch von Robert Misik. Auszüge daraus bekommen sie hier, kostengünstig und knackig: im Wochenlexikon

Danke für nichts

Danke für nichts

Die Helikoptermutter Sich über Mütter lustig zu machen, ist billig, findet unsere Kolumnistin

Bereinigte Berlinale

Bereinigte Berlinale

#MeToo Wie die Debatte um sexuelle Gewalt das Berliner Filmfestival verändert hat
Gegen Zyniker hilft nur eine zweite Runde

Gegen Zyniker hilft nur eine zweite Runde

Mehr Süden wagen Unser Autor macht sich über Katzen und Surfer am Südufer des Tejo Gedanken

Die Zombies sind unter uns

Die Zombies sind unter uns

Weltwirtschaft Untote Unternehmen, faule Kredite: Die Folgen verfehlter Krisenpolitik stellen den Aufschwung in Frage

Rendite für alle

Rendite für alle

Deutschland Die Wirtschaft wächst, die Kassen sind voll: der beste Zeitpunkt für eine neue, gerechte Politik

In die Rohre geguckt

In die Rohre geguckt

Energie Hinter Nord Stream 2 steckt mehr als nur eine weitere Gasleitung. Der Lobbykampf um das Projekt zieht weltpolitische Kreise. Mittendrin: die SPD

Netzlese


Rechte Mandatsträger in Deutschland

Rechte Mandatsträger in Deutschland

Rechtes Land Bisher gab es keine Übersicht über rechte Mandatsträger auf kommunaler Ebene. Das Webportal "Rechtes Land" hat diese Lücke geschlossen
Aufbruch zum Umbruch?

Aufbruch zum Umbruch?

Machtvakuum in Äthiopien Über Äthiopiens Chance zum politischen Wandel

Warum #MeToo nicht genug ist

Feminismus Der Autor erfährt immer erst, wenn er sich in die so genannte Gesellschaft begibt, dass wir noch ganz am Anfang sind

Panikherz

Premierenkritik Oliver Reese bringt den autobiografischen Drogenbericht von Benjamin von Stuckrad-Barre als szenische Lesung mit Pop-Konzert auf die Bühne des Berliner Ensembles

Inhalte, Inhalte und Inhalte

Gelesen Der Koalitionsvertrag legt nahe, dass die künftige Regierung sich über ihre Politik in wichtigen Fragen noch gar nicht klar ist